Herzlich Willkommen bei den

Jedesheimer Musikanten

Portrait

Besetzung

Ausschuss

Jugend

Kontakt

Termine

×

Blasmusik, Stimmung und Gaudi seit 1693…

Die Pflege und Ausübung von Musik hat in Jedesheim eine lange Tradition. Die älteste,erhalten gebliebene Aufzeichnung darüber stammt aus dem Jahre 1692/93.
Es handelt sich dabei um die Kirchenstiftungsrechnung, laut dieser die Musikanten für die Mitwirkung am Kirchweihfest und Meinradsfest je 30 Kreuzer erhielten. In den bis 1734 zurückreichenden Gemeinderechnungen werden alljährlich Zahlungen aus der Gemeindekasse an die Musiker für ihre Mitwirkung am Fronleichnamstag verzeichnet.
In den Jahren 1822 und 1840 wurden zudem aus Mitteln der Kirchenstiftung diverse Instrumente gekauft. Ob diese nur für Kirchenmusik oder auch für weltliche Zwecke verwendet wurden, lässt sich nicht mehr feststellen, ist aber anzunehmen. 1889 spielte die Musikkapelle laut Chronik des Schützenvereins Jedesheim dann erstmals beim Faschingsball auf. Diese Kapelle trat auch in den nachfolgenden Jahren immer wieder in Erscheinung, 1901 bestand sie aus sieben Mitgliedern.
Während des Ersten Weltkrieges kam die Kapelle fast völlig zum Erliegen. 1918 führte der damalige Dirigent Josef Miller die Musiker jedoch wieder zu einem Klangkörper zusammen und schaffte es, diesen sogar zu verstärken. Nach Zwistigkeiten organisierten sich die Musiker 1927 neu und traten fortan auch bei Tanzveranstaltungen mit Blasmusik auf. Auch regelmäßige Proben gab es bereits.
Die folgenden Jahre vergingen ohne nennenswerte Besonderheiten und das Spiel der Jedesheimer Musikanten stand ganz im Dienst der Allgemeinheit. Ebenso ist in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg in den Büchern nichts vermerkt, die Blaskapelle hatte jedoch auch in dieser Zeit Bestand.
Im Jahre 1950 begann dann ein Umbruch in der Kapelle mit Wechsel von Vorstand und Dirigent. Dazu konnten insgesamt 36 Auftritte verzeichnet werden. Das Folgejahr war von Streitigkeiten gezeichnet, die den Verein letztlich zu Fall brachten. Dieser Zustand währte aber nur kurz, denn bereits im Frühjahr 1953 organisierten sich einige ehemalige Musiker in der „Musikgesellschaft Jedesheim“ neu.
Die Qualität der Musik stieg laut Wertungsspielergebnissen in den darauf folgenden Jahren hörbar an. Dazu besaß die Blaskapelle außer einem guten Kameradschaftsgeist einen Nachwuchs, um den sie viele beneideten. Denn schon früh wurde in Jedesheim erkannt, dass die Zukunft der Blaskapelle(n) in der Jungmusikerausbildung liegt. Die Früchte der Arbeit konnte man erstmals 1970 bei einem Frühjahrskonzert hören. 1977 zählte die Jugendkapelle schließlich stolze 30 Mitglieder, die 1980 allesamt dem Hauptorchester zugeführt wurden, welches seit 1981 als „Jedesheimer Musikanten“ bei Anlässen aller Art für den guten Ton sorgt.
Dass dieses Konzept aufging, zeigen die vielen gelungenen Auftritte, die große „Fan-Gemeinde“ und die ausgezeichneten Ergebnisse bei Wertungsspielen seit den 1980er Jahren bis heute.
Und auch nach 325 Jahren gehören die Jedesheimer Musikanten noch lange nicht zum alten Eisen, wie das junge Durchschnittsalter und die frischen Ideen beweisen.
Blasmusik hält eben nicht nur jung, sondern macht auch Freu(n)de.

×

Unsere aktuelle Besetzung


Leitung: Daniel Walcher

Flöte: Carolin Moser

Klarinette: Leoni Bail, Sarah Hander, Annika Koch, Anna Mayrock, Sarah Mayrock, Kerstin Strang, Nathalie Strang

Alt-Saxophon: Bianca Berger, Elena Glöggler, Larissa Kramer, Susanne Zanker

Tenor-Saxophon: Simon Schmidberger, Nina Staudenhechtl

Trompete/Flügelhorn: Anna-Lena Göttinger, Wolfgang Hander, Josef Möst, Darko Zanic

Horn: Alfred Berger

Tenorhorn/Bariton: Ralf Abler, Gernot Holl, Andreas Miller, Claudia Miller, Nico Stimpfle

Posaune: Moritz Hander, Aurelia Koch

Bass: Ernst Worschech

Schlagwerk: Thomas Sauter, Matthias Würstle

Technik: Rainer Sauter

*Bilder zu jedem Register finden Sie durch klicken auf den unterstrichenen Text.

×

Dirigent

Dirigent der Jedesheimer Musikanten: Daniel Walcher

Daniel Walcher

×

Flöte

Flötenregister der Jedesheimer Musikanten

Carolin Moser

×

Klarinette

Klarinettenregister der Jedesheimer Musikanten

Kerstin Strang, Annika Koch, Leoni Bail, Sarah Mayrock, Sarah Hander, Anna Mayrock, Nathalie Strang

×

Saxophon

Saxophonregister der Jedesheimer Musikanten

Susanne Zanker, Larissa Kramer, Elena Glöggler, Bianca Berger, Nina Staudenhechtl, Simon Schmidberger

×

Trompete/Flügelhorn

Trompeten- und Flügelhornregister der Jedesheimer Musikanten

Darko Zanic, Wolfgang Hander, Anna-Lena Göttinger, Josef Möst

×

Horn

Hornregister der Jedesheimer Musikanten

Alfred Berger

×

Tenorhorn/Bariton

Tenorhorn- Baritonregister der Jedesheimer Musikanten

Ralf Abler, Gernot Holl, Andreas Miller, Claudia Miller, Nico Stimpfle

×

Posaune

Posaunenregister der Jedesheimer Musikanten

Moritz Hander, Aurelia Koch

×

Tuba

Tubaregister der Jedesheimer Musikanten

Ernst Worschech

×

Schlagzeug

Schlagzeugregister der Jedesheimer Musikanten

Thomas Sauter, Matthias Würstle

×

Technik

Rainer Sauter

×

Unser aktueller Ausschuss

Bild des Ausschusses der Jedesheimer Musikanten

Anna Mayrock, Sarah Mayrock, Anna-Lena Göttinger, Simon Schmidberger, Thomas Sauter, Daniel Walcher, Susanne Zanker, Claudia Miller, Elena Glöggler, Carolin Moser, Ernst Worschech, Bianca Berger

×

Jugend

„Musik begleitet uns auf Schritt und Tritt, doch die wenigsten trauen sich, selbst Musik zu machen.
Das möchten wir ändern!“


Kinder sind Zukunft! Dies gilt nicht nur im Großen für die Gemeinschaft, sondern auch im Kleinen für einen Verein wie den Jedesheimer Musikanten e.V.

Aus diesem Grund können wir uns glücklich schätzen, dass momentan über 50 Kinder und Jugendliche bei den Jedesheimer Musikanten die Blockflöte oder ein weiterführendes Instrument erlernen. Dabei legen wir nicht nur Wert auf eine fundierte musikalische Ausbildung in Theorie und Praxis, auch das Soziale und das Gemeinschaftsgefühl kommen nicht zu kurz. Dafür sorgen neben den Proben und Auftritte viele weitere Aktivitäten, Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen.


Das bieten wir:

- Eine fundierte musikalische Ausbildung mit qualifizierten Musiklehrern in Zusammenarbeit mit der Musikschule Dreiklang
- Wir helfen Dir, Dein Wunschinstrument zu finden
- Spaß an der Musik
- Einzel- und Gruppenunterricht
- Leihinstrumente
- Freizeitaktivitäten



Kleine ganz Groß!

Die Musikalische Früherziehung wird von uns selbst geleitet und organisiert. Kinder im Alter ab 4 Jahren sind bei uns herzlich Willkommen. Derzeit treffen sich die Kinder immer freitags und erlernen spielerisch und auf kinderfreundliche Art und Weise die Lehre der Musik. Tanz, Bewegung, Hören und Spielen auf einfachen Instrumenten (Klanghölzer, Rasseln, Glöckchen und Trommeln) fördern die Grob- und Feinmotorik Ihres Kindes.


Blockflötenunterricht

Die Blockflöte ist ein sehr geeignetes Einsteigerinstrument zur Aneignung erster musikalischer Grundlagen wie dem Notenlesen. Kinder im Alter ab 5 bzw. 6 Jahren können bei uns Blockflöte lernen. Bei der richtigen Wahl des Instruments und entsprechenden Noten ist der Verein ebenfalls behilflich. Kinder- und Weihnachtslieder können bei uns sehr schnell erlernt werden, sodass das Musizieren nach kurzer Zeit schon richtig Spaß macht.


Jugendkapelle

Wenn die Fähigkeiten am Instrument entsprechend fortgeschritten sind und die D1-Prüfung bestanden wurde, ist der Einstieg in unsere Jugendkapelle möglich. Die Jedesheimer Musikanten und einige Nachbarsvereine (Au, Bethlinshausen, Bellenberg, Altenstadt und Kellmünz) schlossen sich zu einer Jugendkapelle zusammen und stellt somit für die Kinder eine neue Herausforderung dar. Neben den wöchentlichen Proben kommen nun auch über das Jahr verteilt Auftritte, evtl. Konzerte aber auch Wertungsspiele hinzu. Das Repertoire beinhaltet bekannte Chart-Hits und melodische Unterhaltungsmusik, welche leicht ins Ohr geht. Dabei steht der Spaß an der Musik und das Miteinander natürlich stets im Vordergrund.


Der Eintritt in die Aktive Kapelle

Nachdem die Musikerinnen und Musiker schon in der Jugendkapelle das gemeinsame Musizieren erlernt und vertieft haben freuen wir uns auf den Eintritt des Nachwuchses in die aktive Kapelle.


Na, haben wir Ihr Interesse geweckt? Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich doch gerne direkt an uns.


Carolin Moser
Jugendleiterin
jugend@jedesheimer-musikanten.de

×

Kontakt

Für Infos rund um die Jedesheimer Musikanten, Terminanfragen, Lob, Kritik und Anregungen sind wir für Sie da:

Vielen Dank für deine E-Mail!

Leider gab es beim versenden deiner E-Mail Probleme!
Melde dich einfach bei der untenstehenden E-Mail Adresse

Claudia Miller (1.Vorsitzende)
Stelleweg 2
89257 Illertissen-Jedesheim
info@jedesheimer-musikanten.de

×

Unsere nächsten Termine:


10. Juli
Historisches Kinderfest Illertissen


30. Oktober
Oktoberfest in der Halle


14. November
Volkstrauertag


12. Dezember
Weihnachtsmarkt Jedesheim


24. Dezember
Weihnachtliches Spielen vor der Kirche


15. Mai 2022
100 Jahre SVJ


×

Impressum

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger, inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Bild vom aktuellen Vorstand der Jedesheimer Musikanten

Jedesheimer Musikanten e.V.
Vertretungsberechtigter Vorstand:
Claudia Miller (1. Vorsitzende)
Thomas Sauter (2. Vorsitzender)

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Claudia Miller
Stelleweg 2
89257 Illertissen-Jedesheim

Gestaltung & Pflege:
Matthias Würstle

×

Datenschutzerklärung

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist

Jedesheimer Musikanten e.V., Stelleweg 2, 89257 Illertissen-Jedesheim, info@jedesheimer-musikanten

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an den Verantwortlichen richten. Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit speichern und ausdrucken.